Möglichkeiten der Zusammenarbeit | on- und offline

Theorie ist ganz nett, doch Praxis ist besser.

Ob das erste Bewerbungsschreiben, Vorstellungsgespräch oder Assessment Center – die Unsicherheit ist gerade zu Beginn bei jungen Menschen sehr groß. Mit unserer Workshopreihe für Schüler*innen wollen wir diese optimal für anstehende Bewerbungsprozesse für einen Ausbildungsplatz vorbereiten. Mehr Routine, mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein sind das Ziel am Ende eines jeden Workshops.

Select Azubi-Mentoring

Mehr als 25 Jahren Erfahrung |  Zukunft Ausbildung als Herzensangelegenheit

Folgende Schüler-Seminare stehen Ihnen zur Auswahl:

Modul 1

Dauer: ca. 2 Schulstunden

Bewerbertraining

  • Was gehört alles in eine Bewerbungsmappe?
  • Welche Bewerbungsformen gibt es?
  • Bewerbungsknigge
  • Übungen zum Thema Lebenslauf/Anschreiben
Bewerbertraining für Schüler*innen
Vorstellungsgespräch im Workshop üben

Modul 2

Dauer: ca. 2 – 3 Schulstunden
Hinweis: Es werden mind. 2 Räume benötigt.

Vorstellungsgespräch

  • Rollenspiel Bewerbungsgespräch (Negativbeispiel)
  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch
  • Ablauf und mögliche Fragen im Gespräch (Erfahrungsbericht Ausbildungsleitung)

Rollenspiel in Kleingruppen:

  • Je 3-4 Schüler sind eine Gruppe und simulieren ein Vorstellungsgespräch mit wechselnden Rollen (Personaler, Bewerber, Beobachter).
  • Gruppeninternes Feedback, Feedback von Lehrer und Select-Mitarbeiter und in der Großgruppe.

Arbeitsmaterial wird von Select gestellt.

Modul 3

Dauer: Dauer je nach Absprache (2 – 4 Zeitstunden)
Hinweis: Bei Klassengrößen von 20-30 Schüler*innen werden zwei Räume parallel benötigt.

Assessment Center - was heißt das?

Die Schüler durchlaufen Teilbereiche eines Assessment Centers, erhalten Gruppen- und Einzelaufgaben (ideale Gruppengröße: max. 10 Schüler), werden dabei von Azubis/Studierenden/Ausbildungsleitung der Select GmbH beobachtet und erhalten am Ende ein Feedback.

Assessment-Center im Workshop üben
Workshop Potenzialcheck und Lebenslauferstellung

Modul 4

Potenzialcheck und Lebenslauferstellung

Mithilfe eines Konfigurators haben die Schüler*innen die Möglichkeit ihre Potenziale zu erkennen.

Ziel ist es hier Bewusstsein zu schaffen für:

  • Welche Stärken und Fähigkeiten habe ich?
  • Was für ein Typ bin ich?
  • Was passt zu mir?

Im Vorfeld zugesendete Unterlagen sind bereits auf unsere Plattform eingespeist und können an dem Tag überarbeitet und in einen Lebenslauf übertragen werde, der für die eigenen Bewerbung genutzt werden kann.

Modul 5

Elternabend

Um die Eltern Ihrer Schüler komplett abzuholen und direkt zu Beginn in den Ausbildungsprozess einzubinden, schlagen wir hierfür einen Elternabend vor.

An diesem Abend wollen wir zum einen uns und unsere SAM-Dienstleistung vorstellen, aber auch aus erster Hand zum Thema Berufsorientierung- und Berufswahl berichten und mit Tipps/Tricks beratend zur Seite stehen.

Elternabend zu den Schüler-Seminaren
Vorstellungsgespräche auf Englisch üben

Modul 6

Vorstellungsgespräch - in English, please

  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche in englischer Sprache
  • Ablauf und mögliche Fragen im Gespräch
  • Rollenspiel

Investition

Die einzige Investition, die Sie zu tätigen haben, ist Zeit. Als Lernpartner stellen wir unsere Expertise jungen Menschen kostenfrei zur Verfügung.

Best Place to Learn Auszeichnung

Anfrageformular


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.